Offizielles Foto der FSG Tacherting
Top Ten Platzierungen für FSG Schützen in Las Vegas
12.02.2020international

Beim größten Indoor Bogen Event in Las Vegas beeindruckten FSG Bogenschützen mit Top Platzierungen. Im Rahmen der Indoor World-Series Finals konnten sich Felix Wieser und Nika Haidn-Tschalova für die besten 16 Schützen dieses internationalen Wettbewerbs qualifizieren. Tschalova gelang dies über die Worldcup Platzierungen in Straßen/LUX (4.), Nimes/FRA (17.) und Las Vegas (8.). Wieser hingegen konnte sich in Rom/ITA (17.), Nimes/FRA (9.) und ebenfalls Las Vegas (12.) die nötigen Punkte zur Teilnahme erkämpfen. In der Championship Arena des South Point Hotels konnten sich beide in hochkarätigen Matches im K.O. System am Ende den 9. Platz sichern. Erfreulich aus deutscher Sicht war der Sieg von Kaderkollege Florian Kahllund, sowie die Podestplätze von Cedric Rieger und Elena Richter.


Zeitgleich fand der Vegas Shoot statt. Hier starteten über 4000 Schützen der Recurve und Compound Klassen. Neben Wieser und Tschalova standen zwei weitere FSG'ler an der Schießlinie, die Liga Schützen Katharina Bauer und Moritz Wieser, der als Nachwuchsschütze vom Bundestrainer zur Teilnahme nominiert wurde. Anders als bei anderen Wettkämpfen wurden hier an drei Tagen jeweils 30 Wertungspfeile geschossen. Alle schlugen sich sehr beachtlich. So belegte Bauer Platz 15 mit 859 Ringe vor Haidn-Tschalova (857/16.). Auch hier konnte mit Michelle Kroppen eine Deutsche Schützin glänzen, die sich mit einem Stechpfeil den Sieg holte. Beim Duell der beiden Wieser-Brüder hatte der Jüngere, Moritz (867) und Platz 17, knapp die Nase vor Felix (866), der hier den 19. Rang belegte. Den Titel holte sich der Amerikaner Brady Ellison mit der von einem Recurver erstmals geschossenen makellosen 900!!!

 

Felix, Kathi, Nika und Moritz beim Vegas Shoot

 

Jetzt zieht der DSB-Tross weiter nach Chula Vista (Kalifornien), um dort das Freiluft-Training wieder aufzunehmen. Im Anschluss wird es dann am 29. Februar in Wiesbaden erneut spannend, wenn im Bundesligafinale der Deutsche Meister ermittelt wird.